Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Diese Domain können Sie evtl. kaufen oder mieten. Bitte informieren Sie sich unter www.klasse-domains.de

Natur-Heilmittel

halten in der Regel,
was sie versprechen

Echinacea, Roter Sonnenhut

Drei von vier Bundesbürgern wünschen sich eine Behandlung ihrer Leiden durch Natur-Heilverfahren. Die Natur-Heilmittel spielen dabei eine grosse Rolle. Natur-Heilmittel sind Arzneimittel pflanzlichen, tierischen und anorganischen Ursprungs.
Rein quantitativ sind die pflanzlichen Natur-Heilmittel für die Praxis am wichtigsten.

Domain for sale

Viele Natur-Heilmittel kann man selbst herstellen, aber natürlich haben auch Industrie und Handel längst erkannt, dass man damit ein gutes Geld verdienen kann. Viele Präparate, die auf der natürlichen Heilkraft zahlreicher Pflanzen basieren, werden heute in Apotheken, Drogerien und Supermärkten angeboten.

Industrie und Handel versprechen viel. Doch was ist von den Natur-Heilmitteln, Arzneien und Medikamenten zu halten? Sind die Mittel aus der Apotheke nicht wirksamer, als die vom Lebensmittel-Discounter?

Krankheiten mit Naturheilmitteln und Heilpflanzen zu behandeln hat eine lange Tradition. Vor allem pflanzliche Arzneimittel können bei vielen Erkrankungen eine wirksame Hilfe sein. Pflanzen wurden und werden schon immer und fast überall auf der Welt mit oft gutem Erfolg als Heilmittel genutzt. Zwar sind die meisten Natur-Heilmittel, die praktisch zur Anwendung kommen, pflanzlicher Art. Aber auch einige anorganische Stoffe - Heilerden, Spurenelemente etc., nicht zuletzt aber Wasser! - wollen wir hier behandeln.

Echinacea (Sonnenhut), Johanniskraut oder Schwarzer Holunder sind wertvolle Natur-Heilmittel, die in unseren Gärten gedeihen; Ginseng und Teufelskralle sind keine einheimischen Produkte, aber jederzeit erhältlich. Viele Pflanzen (wie Papayas) sind nicht direkt als Natur-Heilmittel anerkannt, haben aber trotzdem gesundheitsfördernde Eigenschaften.

Natur-Heilmittel.de will Sie auf dieser Seite über die einzelnen Natur-Heilmittel informieren. Dabei vergessen wir nicht, dass Heilung durch die Kraft der Natur ganz viel zu tun hat mit der Stärkung des Immunsystems und - damit einhergehend - mit einer gesunden Lebensweise: Weniger Stress und bessere Ernährung sind hier wichtige Stichworte.

Wasserfall

Deshalb beginnen wir mal mit dem am einfachsten zu beschaffenden "Heilmittel", was aber einen unglaublichen Einfluss auf Ihr Leben und Ihr Wohlbefinden hat: Wasser.
Der Verfasser kann aus eigenem Erleben sagen, dass gutes und vor allem reichlich Wasser einen wirklich bemerkenswerten Einfluss auf unser Wohlbefinden hat. > lesen Sie hier weiter

Nun interessiert Sie wahrscheinlich keine theoretische Auseinandersetzung mit den Vor- und Nachteilen der verschiedenen Natur-Heilmittel, sondern Sie haben vermutlich ganz praktische Fragen: Was mache ich gegen Erkältung? Gibt es Natur-Heilmittel gegen Rheuma und Arthrose, gegen Probleme beim Sex, gegen Blähungen oder Kopfschmerzen. Vielleicht leiden Sie auch unter Winterdepresionen oder Flugangst. Ja, es gibt gegen alles das auch Natur-Heilmittel.
Lesen Sie hier mehr über die verschiedenen Natur-Heilmittel und die Beschwerden, die Sie damit behandeln können.

Bis zur Fertigstellung unserer WebSite über Natur-Heilmittel können wir Sie leider nur an unsere Werbepartner verweisen. Sollten Sie hier nicht fündig werden, wird Ihnen dieses "Google"-Suchfeld helfen:

Google

Einige wichtige mit dieser Seite verbundene Projekte sind

urlaubsseiten.de meine-krankheit.de naturwunder.de rheuma-arthrose.de heimtierseiten.de
Weitere Projekte erreichen Sie über verbundene_seiten.html

Impressum (oder unter hitworld.de)

nach oben